Strenesse Blue H/W 2010 mit urbaner vom Streetstyle inspirierter Mode

Viktoria Strehle stellt die H/W-Kollektion 2010 des Labels Strenesse Blue vor. Die vom urbanen Streetstyle der 80er inspirierte, aber trotzdem bürotaugliche Mode zeichnet sich durch Minikleider, Kapuzenshirts und -kleider sowie Slim Pants und Boyfriendschnitte aus. Viktoria Strehle verarbeitet feines Leder zu vielseitigen Mantelkleidern. An den Füssen Ankle Boots und Kniestrümpfe. Alles in gedeckten Farben sowie Schwarz und Grau, dazu Pailletten und Karomuster. Schön der schwarze Marleneoverall.



Das könnte Dich auch interessieren

Abenteuerlust und Karibikfeeling - JOCKEY Frühjahr/Sommer 2015

Abenteuerlust und...

Für die Frühjahr/Sommer-Saison 2015 hat sich JOCKEY, das weltbekannte US-Label, ganz besondere Herausforderungen für den...

Mehr...

Leuchtende Farben und traumhafte Abendroben – Emanuel Ungaro Frühjahr/Sommer 2015

Leuchtende Farben und...

Sommerstimmung pur – Fausto Puglisi zeigt die Emanuel Ungaro Frühjahr-/Sommerkollektion 2015 in Paris. Farbenfrohe Maxikleider...

Mehr...

Vom Insidertipp zum Stardesigner – Joseph Altuzarra präsentiert seine Frühjahr-/Sommerkollektion 2015

Vom Insidertipp zum...

In der Frühjahr-/Sommerkollektion 2015 von Altuzarra trifft die Femme Fatale auf sommerliche Pastelltöne und Karo-Muster....

Mehr...

Guido Maria Kretschmer präsentiert seine 3. Curvy-Kollektion für Heine

Guido Maria Kretschmer...

Bereits zum dritten Mal präsentiert Publikumsliebling Guido Maria Kretschmer seine „Guido Maria Kretschmer by Heine“-Kollektion...

Mehr...

Kalifornischer Chic in New York – Erin Fetherston Frühjahr Sommer 2015

Kalifornischer Chic in New...

“Moonlight and Roses” heißt die Kollektion von Erin Fetherston, die sie auf der Fashion Week in New York präsentiert. Die...

Mehr...