Strenesse Blue H/W 2010 mit urbaner vom Streetstyle inspirierter Mode

Viktoria Strehle stellt die H/W-Kollektion 2010 des Labels Strenesse Blue vor. Die vom urbanen Streetstyle der 80er inspirierte, aber trotzdem bürotaugliche Mode zeichnet sich durch Minikleider, Kapuzenshirts und -kleider sowie Slim Pants und Boyfriendschnitte aus. Viktoria Strehle verarbeitet feines Leder zu vielseitigen Mantelkleidern. An den Füssen Ankle Boots und Kniestrümpfe. Alles in gedeckten Farben sowie Schwarz und Grau, dazu Pailletten und Karomuster. Schön der schwarze Marleneoverall.



Das könnte Dich auch interessieren

Xtravagant, Xtreme, Xperiment: das Motto der Herbst-/Winterkollektion 2014 von Lanvin

Xtravagant, Xtreme,...

Auf der Pariser Fashion Week zeigt Modedesigner Alber Elbaz eine extreme und ungewöhnliche Seite des Labels Lanvin. Der...

Mehr...

Marc Cain meets Matisse 2014

Marc Cain meets Matisse 2014

Im Stadtmuseum Lindau folgt nach Pablo Picasso oder Marc Chagall nun auch eine Ausstellungsreihe von Henri Matisse. Vom 05....

Mehr...

Herrenmode mit weiblichen Attributen: Haider Ackermanns Herbst-/Winterkollektion 2014/15

Herrenmode mit weiblichen...

Auf der Fashion Week in Paris zeigt Haider Ackermann seine aktuelle Herbst-/Winterkollektion 2014/15. Nur begleitet von zarter...

Mehr...