Rena Lange H/W 2010/11:
gelungenes Debüt auf der Berlin Fashion Week

Ein gelungenes Debüt auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin: die Kollektion H/W 2010/11 von Rena Lange aus München. Design Director Julien Neill stellt eine elegant-feminine Kollektion mit viel Schwarz, Rot und verschiedenen Materialien vor, von Leder (toll das schwarze Lederkleid) bis zum roten Samtanzug. Stilbildend die Overknees. Rena Lange mit viel Liebe zum Detail: Volants und schöne Knöpfe. Eve Marie Büchner liebt das Label, das seit 1916 als Familienunternehmen besteht und auch Barbara Schöneberger war bei der Show.



Das könnte Dich auch interessieren

Dimitri Frühjahr/Sommer 2016

Dimitri Frühjahr/Sommer 2016

Eine der Highlightschauen der Mercedes-Benz Fashion Week ist definitiv die von Designer Dimitri. Seit 2010 zeigt er seine...

Mehr...

Sheego auf der Curvy is Sexy

Sheego auf der Curvy is Sexy

Bereits zum dritten Mal zeigt Sheego seine Kollektionen auf der Messe Curvy is Sexy. Mit einer rund 100m2 großen Messefläche...

Mehr...

Zum Gedenken an Christian Audigier

Zum Gedenken an Christian...

Im Alter von 57 Jahren ist der Designer Christian Audigier verstorben. Nach langem Kampf gegen den Krebs erlag der Franzose der...

Mehr...

Ben Weide – Mode für echte Männer

Ben Weide – Mode für echte...

Im Rahmen der Fashion Week Berlin ließ sich das im Jahr 2013 gegründete Unternehmen Ben Weide einen besonderen Clou einfallen:...

Mehr...

Minx Frühjahr/Sommer 2016

Minx Frühjahr/Sommer 2016

Eva Lutz präsentiert ihre Frühjahr-/Sommerkollektion auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Feminine Silhouetten,...

Mehr...