Francois Girbaud im Interview:
WattWashed Jeans in wassersparender Herstellung

Jeans-Altmeister Francois Girbaud stellt seine innovative WattWash Lasertechnologie für das Jeansfinish vor. Normalerweise benötigt eine stonewashed Jeans bis zu 700 Liter Wasser in der Herstellung. Werden die beliebten Used-Look Effekte mit seiner Lasertechnologie umgesetzt, spart man nahezu alles Wasser bis auf 5 Liter pro Jeans ein. Girbaud stellt eine Denim-Kollektion für den urbanen Lifestyle mit Fahrrad- und Mopedfahren vor, die mit Used-Effekte mit Office-Look verbindet. Hut ab vor Francois Girbaud, der auf dem bedsten Wege ist, die Jeans-Herstellung zu revolutionieren.



Das könnte Dich auch interessieren

Glamouröse Looks mit maskulinem Design: Dior‘s Herbst-/Winterkollektion 2014/15

Glamouröse Looks mit...

Auf der Fashion Week Paris präsentiert der Designer Raf Simons seine zweite Kollektion für das Modehaus Christian Dior. Auch in...

Mehr...

A Touch of Swinging Sixties: Gucci’s Fall/Winter Collection 2014/15

A Touch of Swinging...

It’s not always sunny in Milan – but that’s no reason for bad mood at Gucci Fashion show. Frida Giannini, Creative Director of...

Mehr...

13. Baltic Fashion Award 2014 auf Usedom

13. Baltic Fashion Award...

Im Ostseebad Heringsdorf findet zum 13. Mal der Baltic Fashion Award statt. Die Nachwuchsdesigner erhalten hier die Möglichkeit...

Mehr...