Francois Girbaud im Interview:
WattWashed Jeans in wassersparender Herstellung

Jeans-Altmeister Francois Girbaud stellt seine innovative WattWash Lasertechnologie für das Jeansfinish vor. Normalerweise benötigt eine stonewashed Jeans bis zu 700 Liter Wasser in der Herstellung. Werden die beliebten Used-Look Effekte mit seiner Lasertechnologie umgesetzt, spart man nahezu alles Wasser bis auf 5 Liter pro Jeans ein. Girbaud stellt eine Denim-Kollektion für den urbanen Lifestyle mit Fahrrad- und Mopedfahren vor, die mit Used-Effekte mit Office-Look verbindet. Hut ab vor Francois Girbaud, der auf dem bedsten Wege ist, die Jeans-Herstellung zu revolutionieren.



Das könnte Dich auch interessieren

Burberry Herbst/Winter 2015/16 – gewohnt Ungewöhnlich

Burberry Herbst/Winter...

Das Traditionslabel Burberry lädt im Rahmen der London Fashion Week zu seiner Schau – natürlich dürfen Topmodels und Superstars...

Mehr...

Kiya TV Lifestylesendung: Bettina Hagen, Frühjahr/Sommer 2015 Fetherston, Diane Pernet Duftkollektion

Kiya TV Lifestylesendung:...

In unserer KiyaTV-Lifestylesendung präsentieren wir Ihnen diese Woche wieder exklusive Beiträge aus der Mode- und...

Mehr...

Topshop Herbst/Winter 2015/16 - Gegensätze

Topshop Herbst/Winter...

Wer kennt es nicht, das britische Trendlabel Topshop? In den vergangenen Jahren hat sich Topshop weltweit etabliert und sich am...

Mehr...

Louis Vuitton Herbst/Winter 2015/16 – Anlehnung an die 90er

Louis Vuitton Herbst/Winter...

Nicolas Ghesquière zeigt seine dritte Kollektion für Louis Vuitton auf der Fashion Week in Paris und beweist einmal mehr, dass...

Mehr...

H&M Studio Herbst/Winter 2015/16 – Landing on the Moon

H&M Studio Herbst/Winter...

Landing on the moon – H&M –Designchefin Ann-Sofie Johansson zeigt auf der Fashion Week in Paris eine sportlich futuristische...

Mehr...