Francois Girbaud im Interview:
WattWashed Jeans in wassersparender Herstellung

Jeans-Altmeister Francois Girbaud stellt seine innovative WattWash Lasertechnologie für das Jeansfinish vor. Normalerweise benötigt eine stonewashed Jeans bis zu 700 Liter Wasser in der Herstellung. Werden die beliebten Used-Look Effekte mit seiner Lasertechnologie umgesetzt, spart man nahezu alles Wasser bis auf 5 Liter pro Jeans ein. Girbaud stellt eine Denim-Kollektion für den urbanen Lifestyle mit Fahrrad- und Mopedfahren vor, die mit Used-Effekte mit Office-Look verbindet. Hut ab vor Francois Girbaud, der auf dem bedsten Wege ist, die Jeans-Herstellung zu revolutionieren.



Das könnte Dich auch interessieren

Anna Scholz for sheego – Herbst/Winter 2015

Anna Scholz for sheego –...

Die Marke sheego für Plus Size-Mode präsentiert sich zum zweiten Mal auf der Messe “curvy is sexy” in Berlin. In dieser Saison...

Mehr...

Charlotte Ronson Frühling/Sommer 2015 – a springtime daydream

Charlotte Ronson...

Zum Auftakt der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin zeigte die Engländerin Charlotte Ronson zum ersten Mal ihre Kollektion in...

Mehr...

Anja Gockel Herbst Winter 2015 /2016 – Ganz im Zeichen der Geborgenheit

Anja Gockel Herbst Winter...

Mehr als 800 Zuschauer kamen zur Herbst-/Winterschau 2015/2016 von Anja Gockel. Wie immer wurde die Schau mit dem...

Mehr...