D&G HW 2011/12 Fashion Show:
Logoprint all over und Neonfarben

Die Zweitlinie der Designer D&G auf dem Laufsteg in Mailand: der Logoprint der 80er ist zurück. Dolce und Gabbana zeigen Buchstaben auf nahezu allen Teilen der Kollektion, ob Leggings, Maxikleider oder Blusen. Dazu knallige Farben in Gelb, Organge oder Pink und Plastikketten mit Buchstaben. Statt wie Buchstabensuppe sieht das bei den beiden jedoch so trendy und sexy wie gewohnt aus, da sie gekommt mit den Silhouetten spielen. Echte Hingucker-Teile sind die engen Leggings zum Boyfriend-Blazer in Knallfarbe oder die kurzen Oberteile zu kurzen Federröckchen. Dazu tragen die Models Schuhe im Stil der beliebten Chucks mit Keilabsatz. Diese Kollektion wird uns im Winter in gute Laune machen.



Das könnte Dich auch interessieren

London Design Festival Part 3 – a place called home

London Design Festival Part...

Im dritten Teil unserer London Design Festival Serie ist Möbeldesigner Sebastian Cox im Interview.

Mehr...

London Design Festival Part 2 – a place called home

London Design Festival Part...

Im zweiten Teil der London Design Festival Serie sind Möbeldesigner Lewis Day und Robert Barnby von Barnby & Day im Interview.

Mehr...

London Design Festival Part 1 – a place called home

London Design Festival Part...

Im ersten Video unserer London Design Festival Reihe präsentieren die Möbeldesignerin Nathalie de Leval und Designer Paul Smith...

Mehr...