Anja Gockel FS 2013:
Sunny Side up mit fröhlichen Prints

Designerin Anja Gockel präsentiert ihre Kollektion Frühjahr/Sommer 2013 im Zelt der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Auch in dieser Saison ist es Anja Gockel ein Anliegen die Frauen mit weiblich frischer Mode erstrahlen zu lassen und so nannte sie die Kollektion Sunny Side Up oder sehr frei übersetzt, das Gelbe vom Ei. Einer der modisch besten Looks eröffnete die Show: ein locker geschnittenes Jacket mit allover Blumenprint. Dazu eine breite Palette von Sommerkleidern im selben großzügigen Print oder auch unifarben in weiß, orange oder blau. Auch Anja Gockels Kleid zeigte einen originellen großflächigen Print mit Lippenstiften. Bei Anja Gockel findet man für jede Figur einen sehr tragbaren und noch dazu bequemen Look. Denn die Designerin, die selbst Mutter von vier Kindern ist, arbeitet gerne mit dehnbaren Stoffen, meist Seidensatin und Jerseystoff. Sehr praktisch im Alltag!



Das könnte Dich auch interessieren

Glamouröse Looks mit maskulinem Design: Dior‘s Herbst-/Winterkollektion 2014/15

Glamouröse Looks mit...

Auf der Fashion Week Paris präsentiert der Designer Raf Simons seine zweite Kollektion für das Modehaus Christian Dior. Auch in...

Mehr...

A Touch of Swinging Sixties: Gucci’s Fall/Winter Collection 2014/15

A Touch of Swinging...

It’s not always sunny in Milan – but that’s no reason for bad mood at Gucci Fashion show. Frida Giannini, Creative Director of...

Mehr...

13. Baltic Fashion Award 2014 auf Usedom

13. Baltic Fashion Award...

Im Ostseebad Heringsdorf findet zum 13. Mal der Baltic Fashion Award statt. Die Nachwuchsdesigner erhalten hier die Möglichkeit...

Mehr...